Familien- und Systemaufstellung

Systemaufstellungen haben ein großes Potential:

Mit geringem Zeitaufwand können neue Perspektiven zu komplexen Sachverhalten gewonnen werden.

Bei anspruchsvollen Herausforderungen und sich kontinuierlich wiederholenden Problemen werden über Aufstellungen dahinterliegende Dynamiken sichtbar.

Indem eine Meta-Perspektive eingenommen wird, werden neue Erkenntnisse und Einsichten gewonnen, die mit unerwarteten Handlungsoptionen einhergehen. Es wird eine Übersicht zu einzelnen Aspekten hergestellt, die sich gegenseitig beeinflussen.

Die Wechselwirkungsdynamiken werden in Aufstellungen sehr schnell erkennbar, sodass  Entscheidungen getroffen werden können, die die einzelnen Aspekte berücksichtigen.

Sehr oft zeigt sich die ungelöste Geschichte der Herkunftsfamilie und daraus resultierende unbewusste Dynamiken in berufliche Probleme, in Beziehungs- oder Lebenskrisen.

Ein Bild sagt mehr als tausend Worte

Vorteile

Bei Systemaufstellungen werden Stellvertreter der Gruppe zu einer spezifischen Problemkonstellation im Raum aufgestellt.

Beim klassischen Familienstellen werden Familienmitglieder oder andere Aspekte mit Repräsentanten im Raum aufgestellt.

Als Beobachter*in baut der/die Klient*in eine Distanz zu seinem/ihrem dargestellten Problem auf. Das innere mentale Bild wird zu einer Choreographie im Raum. Mit den Veränderungen, die während der Aufstellung eintreten, verändert sich auch das innere Bild.

Verstrickungen und Beziehungsdynamiken werden aufgelöst, was beim Klienten ebenfalls mit Veränderungsprozessen einhergeht, da er/sie mit dem äußeren Bild geistig verbunden ist.
Mit dem Familienstellen können auf diese Weise belastende Wirkungen der Herkunftsfamilie aufgelöst werden.

Durch die respektvolle Anerkennung zu dem was gewesen ist und mit Hilfe von Umstrukturierungen während der Aufstellung entwickelt der Klient eine innere Neu-Ordnung bzgl. seines Familiensystems. Eine neue Lebenshaltung kann auf diese Weise initiiert wird.

Damit kann den Beziehungen sowohl beruflich als auch privat eine neue Qualität gegeben werden.
Diese Arbeit ist eine hilfreiche Methode, die zum richtigen Zeitpunkt eingesetzt, eine nachhaltige Wirkung entfaltet.

Auf zu neuen Ufern

Wenn wir unsere Verbundenheit aber auch unsere Verstrickungen mit unserer Ursprungsfamilie erkennen, gewinnen wir an Kraft und können neue Wege beschreiten.
Mit neu gewonnener Freiheit können wir ein Leben gestalten, das im Einklang mit unserem Lebenssinn steht.

Die respektvolle Anerkennung zu dem, was gewesen ist, führt zu einer inneren Neuausrichtung.



Was immer du tun kannst oder träumst es zu können, fang damit an.
J. W. von Goethe

Familienaufstellung in der Gruppe

Auch das Zuschauen und Dabei sein im Gruppenkontext stößt eigene Prozesse an und erlaubt, sich mit
allen ungeklärten inneren Aspekten versöhnlich auseinander zu setzen.

Familienaufstellung in Einzelsitzungen

Für Menschen, die nicht so gerne in der Gruppe ihre persönlichen Anliegen präsentieren wollen, biete ich auch Einzelsitzungen mit Familienaufstellungen an.

Entweder mit dem Systembrett oder mit Hilfe von Bodenankern im Raum können persönliche Themen zu Familie und Beruf sehr erfolgreich bearbeitet werden.

Als neues Tool biete ich nun auch die Onlineberatung mit dem Online-Systembrett an.

Kontaktaufnahme zur Terminvereinbarung